Project Description

Nature Lovers – Discover Archeology

  • Code:  VJF 6.2

  • Datum: 12.08.21 - 03.09.21
  • Einsatzfelder: Renovierung, Bauen
  • Ort: Germany, Weisbach

  • Teilnehmer: 6 Freiwillige

Jetzt anmelden

Arbeit

Du wirst auf dem Ausgrabungsgelände der Festung beim Bauen, Ausbessern und Streichen von Wänden, beim Steintragen, Entfernen von Büschen, Putzen oder die Dokumentation der Arbeit helfen.

Des Weiteren gibt es Restaurierungsarbeiten und Verschönerungen im Dorf und den nahegelegenen Wanderwegen im Thüringer Wald. Es ist möglich, dass Du an einer anderen Grabungsstelle um Hilfe gebeten werden, um Lochgrabungen (1m x 1m) durchzuführen und die Funde zu filtern. Bitte sei auf alle Arbeiten im Freien vorbereitet.

Unterkunft

Du wohnst mit den anderen Freiwilligen in einem Gemeinschaftshaus im Dorf. Es sind Duschen und Toiletten vorhanden. Die Bettwäsche wird gestellt.

Verpflegung

Die Einheimischen bereiten das Mittagessen zu. Frühstück und Abendessen werden von den Freiwilligen in einer kleinen Küche zubereitet. Bringe gerne Rezepte aus Deinem Heimatland und bei Bedarf besondere Zutaten zum Kochen mit.

Lage

Weisbach ist ein sehr kleines Dorf in den Thüringer Bergen, unweit von Saalfeld und umgeben von einer wunderschönen Landschaft mit Bergen, grünen Tälern, Wäldern und Wiesen. Auf einem Hügel in der Nähe des Dorfes wurde im 11. Jahrhundert eine Festung errichtet, die jedoch im folgenden Jahrhundert zerstört wurde. Seitdem ist es mit Bäumen und Büschen überwuchert. 1984 begannen systematische Ausgrabungen. Bitte seien Sie bereit, in einer sehr abgelegenen Gegend zu leben und zu arbeiten!

Freizeit

Wer sich für Geschichte interessiert, hat die Möglichkeit viel über die Region und die Festung zu erfahren. Reise nach Weimar, dem bekannten Wirkungsort der Dichter Goethe und Schiller. Du kannst die Gedenkstätte Buchenwald besuchen und mehr über die Geschichte des ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald erfahren. Es wird auch möglich geben, die nahegelegene Burg „Schloss Burg“ zu besuchen. Oder Du lauschst dem Konzert der weltberühmten „Silbermann-Orgel“. Mache eine Bootsfahrt auf der Saale oder genieße einfach die Natur bei einem Spaziergang durch die Umgebung. Bitte beachte, dass Du Dich in einer sehr ländlichen Gegend befinden, aber es gibt sehr nette Leute im Dorf, die daran interessiert sind, Dich kennenzulernen.

Voraussetzungen

Du solltest zwischen 18 – 26 Jahren alt sein und in der englischen Sprache solltest Du Grundkenntnisse haben. 

Weitere Infos

Projektpartner: BurgVerein Weisbach e.V. www.wysburg.de

Weißbach: www.weisbach.info/bilder/bilder-von-weisbach

Jetzt anmelden

Weitere Workcamps

Alle Workcamps in DEutschland

Eindrücke

Erhalte regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten.

Hinterlasse Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse und wir halten Dich auf dem Laufenden.