Project Description

Berliner Luftgütemessnetz

Einsatzfelder: technischer Umweltschutz

Die Einsatzstelle

Das Messnetz besteht aus 15 ortsfesten Messstationen für Luftschadstoffe im gesamten Stadtgebiet. Es gibt eine meteorologische Station und einen Messbus für den mobilen Einsatz. Von den Stationen werden die 5-Minuten-Werte jedes Schadstoffes zur Messzentrale übertragen und daraus die Halbstunden-, Stunden- und Tageswerte berechnet.

Wo werde ich arbeiten?

Brückenstraße 6
10179 Berlin
Mitte

Was mache ich da?

  • Kennenlernen von Messverfahren zur Bestimmung von Staubbelastung und Inhaltsstoffen
  • Hilfe bei Probenahme und Messungen und deren Auswertung,
  • Mitarbeit bei speziellen Laboraufgaben sowie Durchführung von Analysen, Unterstützung bei Aufbau und Pflege von Datenbanken
  • Recherchen zu Fragen der Umweltanalytik,
  • Überarbeitung von grafischen Schaubildern
  • Mithilfe bei der Erstellung von Postern und Präsentationen

Was bringe ich mit?

  • Interesse für Laborarbeit mit naturwissenschaftlichem Hintergrund,
  • Gute PC – Kenntnisse,
  • Interesse für Chemie, Physik, Mathematik und Informatik

Wer arbeitet da?

Hauptamtliche und Du

Wie sind die Arbeitszeiten?

Montag bis Freitag

Jetzt bewerben

Weitere FÖJ Einsatzstellen

Alle FÖJ Einsatzstellen

Erhalte regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten.

Hinterlasse Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse und wir halten Dich auf dem Laufenden.