Project Description

Waldschule Spandau

Die Einsatzstelle

Zwei kleine Holzhütten, die hier ehemals als Zoll bzw. Polizeistützpunkt errichtet wurden, dienen heute als Ausgangspunkt für Waldtage Zielgruppe der Waldschule sind Kinder im Kita- oder Grundschulalter. Zu jeder Jahreszeit können die Kinder den Wald mit all ihren Sinnen wahrnehmen. Dabei können sie ihren Bedürfnissen nach Erleben, Spielen, Forschen, Verstecken, Entdecken und Gemeinschaftsgefühl nachgehen.

Wo werde ich arbeiten?

Niederneuendorfer Allee 8
13587 Berlin
Spandau

Was mache ich da?

  • Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung von vielfältigen Veranstaltungen
  • Selbstständige Anleitung waldpädagogischer Aktionen
  • Theoretische Erarbeitung verschiedener naturkundlicher Themen (z.B. Artenkenntnisse unserer Wildtiere und deren Lebensweisen)
  • Mithilfe bei Gestaltung und Pflege des Außengeländes der Waldschule
  • Mitwirkung bei Umweltfesten
  • Saisonal auch Zusammenarbeit mit der Revierförsterei
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit anderen Waldschulen

Was bringe ich mit?

  • Interesse an der Arbeit mit Kindern
  • Interesse an Natur und Wald
  • körperliche Belastbarkeit und Wetterfestigkeit
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wie sind die Arbeitszeiten?

Montag bis Freitag und teilweise auch am Wochenende

Jetzt bewerben

Weitere FÖJ Einsatzstellen

Alle FÖJ Einsatzstellen

Erhalte regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten.

Hinterlasse Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse und wir halten Dich auf dem Laufenden.