Leibnitz – Institut für Ge­wässer­öko­logie und Binnen­fischerei

Die Einsatzstelle

Das Institut leistet Forschungs- und Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der Ökologie der Gewässer und seiner Bewohner, der Fische. Es erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen für nachhaltige Gewässerbewirtschaftung und berät Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit in Fragen des Gewässermanagements.

Es gibt unterschiedliche Forschungsgruppen unter anderem zur Aquakultur und Aquaponik, Fischverhalten und - krankheiten, sowie Fischereimanagement und Angelfischerei.

Wo werde ich arbeiten?

Müggelseedamm 301 und 310
12587 Berlin
Treptow – Köpenick

Was mache ich da?

  • Tierbetreuung, Fütterung sowie Reinigung der Aquarien
  • Labortechnische Arbeiten, Arbeiten mit Proben, Wasser- und Laboranalysen
  • Datenerfassung und –pflege, auch Möglichkeiten zu Feldeinsätzen und Freilandarbeiten,
  • Bei Interesse auch Teilnahme an Vorträgen und wissenschaftlichen Präsentationen

Was bringe ich mit?

  • Interesse an der wissenschaftlichen Arbeit und Labortätigkeit
  • Interesse an Versuchsvorbereitung und Probenaufarbeitung sowie an Datenerfassung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wie sind die Arbeitszeiten?

Montag bis Freitag

Jetzt bewerben

Weitere FÖJ Einsatzstellen

Alle FÖJ Einsatzstellen

Erhalte regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten.

Hinterlasse Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse und wir halten Dich auf dem Laufenden.